Kellerei
Eine gelungene Begegnung von Önologie und Architektur im Zeichen des achtsamen Umgangs mit der Umwelt und des Designs.

Das Gebäude schmiegt sich in die Landschaft ein und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Chiana-Tal (Valdichiana). Das Projekt des Architekturbüros Valle in Rom ist so ausgelegt, dass die Schritte der Weinbereitung ein Minimum an mechanischen Vorrichtungen erfordern.

Die Verwendung von Naturbaustoffen und andere Vorkehrungen sorgen für eine konstant optimale Temperatur im Reifungskeller.
Kellerei
 
Eine gelungene Begegnung von Önologie und Architektur im Zeichen des achtsamen Umgangs mit der Umwelt und des Designs.

Das Gebäude schmiegt sich in die Landschaft ein und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Chiana-Tal (Valdichiana). Das Projekt des Architekturbüros Valle in Rom ist so ausgelegt, dass die Schritte der Weinbereitung ein Minimum an mechanischen Vorrichtungen erfordern.

Die Verwendung von Naturbaustoffen und andere Vorkehrungen sorgen für eine konstant optimale Temperatur im Reifungskeller.